Besiegelte Qualität

> Gault&Millau 2017 – 3 Trauben
"Es hat sich längst in allen Ecken Deutschlands herumgesprochen, was Markus Pfaffmanns Stärken als Winzer sind: Er ist nahezu in jedem Jahrgang dazu in der Lage, rebsortentypische Weine auf die Flasche zu bringen und das in jeweils stattlicher Zahl. Die Weine sind dabei nicht kompliziert, sie gehören nicht zu den Akademikern, sie brauchen keine lange Vorlaufzeit. Sie sind offen, freundlich, haben Saft und einen ganz hervorragenden Trinkfluss. Korken oder Drehverschlüsse werden überschätzt, hier werden sie eh nicht mehr gebraucht vom Konsumenten. ..."

> falstaff Weinguide 2017
"Das Vorurteil, Größe ginge stets zu Lasten der Qualität, widerlegt das Weingut Karl Pfaffmann Jahrgang für Jahrgang sehr eindrucksvoll. Ebenso beeindruckend ist die stattliche Vielzahl an Weinen, vom jederzeit alltagstauglichen Silvaner über diverse Rieslinge bis hin zu feinen edelsüßen Spitzengewächsen. Sie alle glänzen mit klarer, präziser Frucht und typischer Rebsortencharakteristik. Und noch etwas zeichnet die Weine aus: ein hervorragendes, um nicht zu sagen, beinnahe unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, vom Gutswein bis zur Auslese oder Beerenauslese."

> Eichelmann 2017 - sehr gut
"Neu sind die „Réserve“ und „Grande Réserve“-Weine, wobei in letztere Kategorie die beiden Rotweine
„Lara“ und „Charlotte“ eingeordnet werden. Beide sind wieder kraftvoll und eindringlich, der Pinot Noir zeigt kühle Kräuterwürze und besitzt gute Struktur, die Cuvée aus Cabernet und Merlot ist sehr stoffig und zeigt ein komplexes Bouquet mit Noten von Lakritze, Krokant und Leder.
Die Riesling „Grande Réserve“ ist eindringlich und lang, zeigt vielschichtige Frucht und deutliches Holz [...]. Ganz stark sind die drei edelsüßen Rieslinge aus dem Silberberg mit der eindringlichen, konzentrierten Trockenbeerenauslese an der Spitze, bei der ein markantes Säure-Spiel für Frische und Balance sorgt.

Logo Weingut Karl Pfaffmann
In den letzten vier Jahrzehnten wurden unsere Weine mit Prämierungen bedacht.
Die Auszeichnungen bestätigen uns schwarz auf weiß, was uns zufriedene Kunden mitteilen. Wir freuen uns über das Lob und die Anerkennung und leben auch in Zukunft für den Wein.